2. August 2021 Monatsbeitrag 0

Monatsbeitrag August 2021

Der Sommermonat stellt gewisse Anforderungen, da das diesjährige Wetter positiven Einfluss auf die Pflanzenentwicklung hat.

Die Beete sollten stets gut geharkt, bzw. gemulcht sein, um der Wasserverdunstung wenig Raum zu lassen. Damit wird auch der Wildkrautentwicklung vorgebeugt.

Gießen nur in den frühen Morgenstunden, da kann das Wasser besser in den Boden eindringen und die besonders nachtaktiven Schnecken, die es massenhaft gibt, haben weniger Chancen zu fressen.

Junge Obstbäume unbedingt wässern, da die Wurzeln noch nicht so tief reichen.

Abgeerntete Bäume (Kirschen, Pfirsich …) werden nach der Ernte zurückgeschnitten. Damit wird die Verdunstung verringert und es kommt mehr Licht in die Bäume.

Abgeerntete Beete können mit Gründünger vor Bodenauswaschung geschützt werden. Es wird somit auch Futter für Insekten bereitgestellt. Dazu ist Senf, Lupine oder Phacelia am besten geeignet. Außerdem binden diese Pflanzen Stickstoff im Boden.


Regenwassertonnen sollten stets abgedeckt sein, da sie gute Brutstellen für Mücken sind.

Wie kann man sich dagegen helfen:
–  1 Esslöffel biologisch abbaubares Spülmittel in die Tonne geben. (Nimmt die Wasseroberflächenspannung).
–  Pflanzenöl ist ebenfalls geeignet
–  Im Handel erhältlich: „Stechmückenfrei“, Wenige Tropfen reichen pro Tonne.


Zu ernten gibt es reichlich!
Frisches Obst und Gemüse wird von allen gern verbraucht.

Deshalb: Nutzen Sie zur Abgabe von Obst und Gemüse unseren Ablagetisch im Eingangsbereich unserer Sparte. Damit leisten auch Sie einen Beitrag für die Unkosten, die in diesem Jahr auch wieder entstehen.


Achten Sie bitte immer wieder auf die Sauberkeit im gesamten Anlagenbereich.

Schöne und erholsame Tage im Garten.


Am 10. August findet ab 15 Uhr unser 2. „Rentnergrillen“ statt. Auch die Rentner sind immer wieder erfreut frisches Gemüse, Obst und Blumen  zu erwerben. Deshalb spenden Sie überflüssiges!



About the Author

admin:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen